Postfaktisch – oder einfach nur Unsinn?

​Postfaktische Politik ist ein politisches Denken und Handeln, bei dem Fakten nicht im Mittelpunkt stehen. Die Wahrheit einer Aussage tritt hinter den Effekt der Aussage auf die eigene Klientel zurück. In einem demokratischen Diskurs wird – gemäß dem Ideal der Aufklärung – über die zu ziehenden Schlussfolgerungen aus belegbaren Fakten gestritten. In einem postfaktischen Diskurs wird hingegen gelogen, abgelenkt oder verwässert, ohne…

In Memoriam 11/09/01

Ursprünglich veröffentlicht auf Littles Creative Place:
Heute möchte ich mal an etwas erinnern…vor 12 Jahren wurde neben New York die ganze Welt in Atem gehalten – bei dem schlimmsten Terroranschlag den es nach Kriegsende je gegeben hat. Ich bin vor 12 Jahren morgens um 9:00 aus meinem Zimmer ins Wohnzimmer gekommen und habe…