Summer in the City – Blogparade

white_sheet

(C) Aracurons Blog

Ok Leute, ich war länger nicht aktiv, wiedermal, aber leider hat sich meine Hüfte als kaputter rausgestellt als gedacht und naja, die Themen fliegen einem leider nicht zu wenn man krank zu Hause rumliegt.
Dennoch möchte ich den Blog nicht sterben lassen und heute mal etwas neues Versuchen.

Da ich meinen Blog wieder in Schwung bringen und genre wieder öfters bloggen würde, dachte ich mir, ich schaue mal, was noch übrig ist von meiner Leserschaft.

Genauer:  Ich habe mir überlegt, da ich ja unter anderem auch über meine Heimatstadt geschrieben habe, mal zu versuchen, eine kleine Blogparade zu initiieren.

Da der Sommer so langsam beginnt, macht es auch wieder Spaß, einfach mal mit Freunden rauszugehen, ein Eis zu essen, oder sich in einem Strassencafe zu treffen, an einen Badesee zu gehen oder andere Dinge im Freien zu unternehmen.

Ich rege daher an, eine Blogparade zu versuchen, Thema soll sein:

Summer in the City

Ich hoffe, bis zum 30.06. einige Teilnehmer(innen) zu finden, die ihre Stadt vorstellen, gerne mit ein paar Bildern, die dann aber selbst geschossen, also vom Copyright her einwandfrei sein sollten.

Regeln für die Blogparade:

– Verlinkung auf diesen Artikel
– Verlinkung eures Artikels in den Kommentaren dieses Artikels
– Titel des Artikels: Summer in the City – Stadtname
– Nur Fotomaterial mit eindeutig geklärtem Copyrighthinweis unter dem Bild
– keine Kommerziellen Teilnehmer die selbst Reisebüros, Touristinfos sind oder Beiträge die direkt dem Zweck kommerzieller Werbung dienen.
– keine im Blogbeitragstext eingebaute Werbung für Gaststätten, Hotels, Therme oder ähnliches

Mehrere Beiträge zur selben Stadt sind möglich, da sie jeweils eigene Blickwinkel hineinbringen, über follow zu meinem Blog und ggf. Eintrag in die Blogroll würde ich mich freuen und dies erwiedern, soll aber nicht verpflichtend sein.
Des weiteren schreibe ich am 30.06. einen Artikel, der seinerseits alle teilnehmenden Artikel verlinken wird.

Ich hoffe, ihr verlinkt falls ihr eigene Bloggs habt diesen Aufruf auf euren Bloggs, damit auch einige Teilnehmer aus verschiedenen Städten zusammenkommen. Desweiteren behalte ich mir vor, sollte ich aus Mangel an Erfahrung bei den Regeln Fehler eingebaut haben, eventuell Anpassungen vorzunehmen, das Thema bleibt aber unverändert, ebenso der Termin.
Vorschläge und Kommentare würden mich generell freuen.

Teilnehmer:

Migdalit – https://migdalitor.wordpress.com/2014/06/13/lughnasad-summer/ – Sommer in den Tropen (englisch)
LittleButterfly – http://littlecho86.wordpress.com/2014/06/13/blogparade-summer-in-the-city-sommer-in-der-stadt/ – Kassel
Petrahannover – http://petrahannover.wordpress.com/2014/06/15/summer-in-the-city-hannover/ – Hannover
JackyB – http://kinderwunsch-familie.blogspot.de/2014/06/und-es-war-sommer.html – Berlin (Fotobeitrag)
Tina – http://londonundmehr.com/natur-pur-hampstead-heath-2/ – London

euer
Aracuron

Advertisements

20 Gedanken zu “Summer in the City – Blogparade

  1. Hey Großer!

    Erst ein herzliches „Welcome back“!
    Ist echt wenig los gewesen ohne dich 😉

    Blogparade klingt voll witzig 🙂 ich würde total gerne mitmachen, aber ob das so gut ist, wenn zwei aus der gleichen Stadt kommen?

    Ich werde es mir aber auf jeden Fall nicht nehmen lassen, den Beitrag mal zu rebloggen 😉

    Liebe Grüße
    Jenny

    Gefällt mir

    • klar kommt es gut, da wir mit sicherheit unterschiedlcihe Blickwinkel reinbringen, ausserdem hast du nen Gigantischen Vorteil zu mir, du kannst losziehen Fotos machen, ich kann das nicht, da ich immernoh eingeschränkt bin, ich glaube da fallen uns schon eigenständige Beiträge ein.

      Gefällt mir

  2. Hallo,

    ich bin durch LillteButterfly86 auf deinen Blogeintrag aufmerksam geworden und würde bei der Aktion auch gerne mitmachen.
    Komme aus Hamburg und ich denke, dass ich da einiges unter dem Titel „Summer in the City“ zusammentragen kann.
    Würde mich freuen mitmachen zu dürfen. 🙂
    Liebe Grüße aus Hamburg

    Gefällt 1 Person

  3. achja, ganz wichtiges Element habe ich natürlch vergessen, nicht nur eine Link auf diesen Blogpost solltet ihr bei eurem Artikel einbauen, ihr dürft natürlcih selbstverständlich auch eine Link auf euren Artikel hier in die Kommentare setzen 😉
    Bitte entschuldigt, das ich das vergessen habe direkt zu sagen. Der Übersichtlichkeit halber werde ich den Artikel oben jetzt bearbeiten und diese Möglichkeit einfügen, dieser Kommentar dient dem Zweck, die Änderung Nachvollziehbar zu haben.

    Gefällt mir

  4. Pingback: Lughnasad: Summer | Migdalit Or

    • Danke dir, ich werde am Ende einen Artikel über die teilnehmenden Artikel schreiben, interessante einblicke die du da gibst in eine gänzlich andere Sichtweise.

      Gefällt mir

  5. Pingback: Summer in the city – Hannover | Aus Kanada-Blog wird Reise- und Fotoblog ;-)

    • Hi

      Danke für deinen Fotobeitrag von der Berliner Stadtrenze, die Fotos sehen wirklcih nach Sommer aus, da hast du recht, ich hoffe Hund udn Kids haben trotz des Zur Zeit weniger perfekten Wetters ihren Spaß, es kommen sicher auch wieder heissere Tage, spätestens in der k.O. Runde der WM gibts garantiert „heisse Tage“ die Frage ist nur, ob ich dann vom Wetter rede 😉

      Gefällt mir

  6. Pingback: Eigene Stadt im Sommer - Blogparade | Events und Aktionen für Blogger

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s